Meilensteine – eine Zeitreise

2010

Spatenstich für den ersten Bauabschnitt

Nach dem Beschluss der Dieter Schwarz Stiftung die Berufsakademie Mosbach als weiteren Standort in Heilbronn zu fördern, erfolgt am 5. Februar 2010 der Spatenstich zum ersten Bauabschnitt des Bildungscampus.

Weiterlesen

Von der Vision zur Wirklichkeit

Die ersten Gebäude des vielfältigen Bildungsstandortes im Herzen von Heilbronn nähern sich der Fertigstellung. Am Ende werden auf dem heutigen Bildungscampus Ost 150.000 Klinkersteine und 160 Tonnen Basalt verbaut sein.

Weiterlesen
2011

Eröffnung Bildungscampus Ost

Nach einer rekordverdächtigen Planungs- und Bauphase ist es am 30. September 2011 soweit: Der Bildungscampus der Dieter Schwarz Stiftung öffnet seine Türen. Der Standort startet mit der Akademie für Innovative Bildung und Management (aim), der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), der German Graduate School of Management and Law (GGS) sowie Gemeinschaftsflächen.

Weiterlesen

Lernen und lehren im Herzen von Heilbronn

Dieser erste Bauabschnitt, der heute die Bezeichnung Bildungscampus Ost trägt, beheimatet auf circa 12.000 Quadratmetern die Gebäude Bildungscampus 1 bis 5 mit der Veranstaltungsfläche FORUM sowie Lehr-, Lern- und Verwaltungsräumen. Auch das heutige Parkhaus Ost für Studierende wurde hier errichtet. 

Weiterlesen
2012

Auf dem Sprung ins nächste Kapitel

Schnell überzeugt das Konzept Bildungscampus und übertrifft als moderner Campus inmitten von Heilbronn alle Erwartungen. Durch die Erweiterung der Kurs- und Qualifikationsangebote, wie die Masterabschlüsse der DHBW oder den Ausbau mit der Hochschule Heilbronn (HHN), stößt der Bildungscampus nur zwei Jahre später an seine Kapazitätsgrenzen.

Weiterlesen
2013

Bildungsstandort Heilbronn gewinnt an Bedeutung

Um die Ausrichtung der Hochschulstandorte zu schärfen, wird die Bündelung von Studiengängen und Fakultäten auf den Weg gebracht. Zwei Entscheidungen des Ministerrates des Landes Baden-Württemberg setzen Ende 2013 die Weichen: Zum einen werden hier zukünftig die Wirtschaftswissenschaften der HHN zusammengeführt, zum anderen soll die Studienakademie DHBW Heilbronn, bisher eine Außenstelle der DHBW Mosbach, ein selbstständiger Standort werden.

Weiterlesen

Ausbau über die Gleise hinweg

Mit dieser Perspektive vor Augen werden zwei weitere Bauten für den Bildungscampus vorgesehen, in die die AULA mit großzügigem Konferenzbereich und die Bildungseinrichtung aim Einzug erhalten sollen. Noch im Herbst startet der Bildungscampus in den zweiten Bauabschnitt.

Weiterlesen
2014

Bildungsspektrum wird stetig vielfältiger

Während die Bauarbeiten voranschreiten, werden die Beschlüsse des vergangenen Jahres amtlich: Wissenschaftsministerin Bauer ernennt die DHBW Heilbronn am 1. Juli 2014 offiziell zur neunten Studienakademie der DHBW. Weiterhin startet die DHBW Center for Advanced Studies (CAS) am Bildungscampus in Heilbronn.

Weiterlesen

Erste Umzüge werden nötig

Auch die „alte“ Mensa reicht mit rund 380 Essen pro Tag nun nicht mehr aus. Als Interimslösung wird deshalb das FORUM als Erweiterungsfläche der Mensa genutzt. Durch das Wachstum beginnt ein weiteres Umziehen: Die Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heilbronn (DHBW HN) übernimmt das Gebäude der aim, die selbst in den neu errichteten Bildungscampus 7 an der Gaswerkstraße zieht. Auf dem zukünftigen Bildungscampus Mitte findet auch die AULA ihren neuen Standort.

Weiterlesen
2015

Bildungscampus Mitte wird eröffnet

Am 30. September wird der erste Teil des heutigen Bildungscampus Mitte mit Ministerpräsident Kretschmann feierlich eingeweiht. Damit erweitern die Gebäude der AULA und der aim das Gelände über die Bahngleise hinweg.

Weiterlesen

Veranstaltungsflächen für Bildung, Kunst und Wirtschaft

Die AULA bereichert die Stadt Heilbronn um ein hochmodernes Veranstaltungs- und Tagungszentrum. Mehr als 500 Sitzplätze bieten auf über 1.500 Quadratmetern Grundfläche Raum für Fachkongresse, Studierenden-Veranstaltungen oder Showevents.

Weiterlesen
2016

Bildungscampus wird um den Bereich Nord erweitert

Ein gutes Jahr später kann am 25. Oktober die nächste Einweihung gefeiert werden: Die ersten Gebäude des dritten Bauabschnitts werden mit Wissenschaftsministerin Theresa Bauer eröffnet. Die HHN sowie die DHBW HN CAS beziehen die Gebäude 12 und 13 im Bereich des heutigen Bildungscampus Nord. Die Infrastruktur wird ebenso nachgezogen und findet in Form des Parkhaus Mitte seinen Platz auf dem Gelände.

Weiterlesen
2017

Heilbronner Campus verbindet – und wird verbunden

Im Juni 2017 wird die 125 Meter lange und rund 280 Tonnen schwere Campus-Brücke fertiggestellt. Sie führt über die Gleise hinweg und verbindet den Campus Ost mit dem Campus Mitte und Nord. Zusätzlich beginnt ein weiteres Kapitel für den Campus als Bildungsstandort: Die Verhandlungen der Dieter Schwarz Stiftung mit der Technischen Universität München, TUM, School of Management verlaufen erfolgreich.

Weiterlesen
2018

Neue Campus-Akteure werden begrüßt

Im Oktober startet die TU München als erste Universität auf dem Bildungscampus Heilbronn. Die Auszeichnung Universitätsstadt Heilbronn folgt kurze Zeit später Anfang 2020. Die Campus Founders – als Entrepreneurship- und Innovationszentrum von der Dieter Schwarz Stiftung ins Leben gerufen – bereichern nun ebenfalls den Campus.

Weiterlesen

Weitere Gebäude für den Campus Mitte und Nord entstehen

Währenddessen schreiten Abbruch und Neubauten weiter voran. Allein im Bildungscampus 9 werden knapp 11.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche mit über 80 Räumen und etlichen Vorlesungsräumen geschaffen. 153.000 Klinkersteine wurden verbaut.

Weiterlesen

Bildungscampus erhält seine eigene Dienstleistungsgesellschaft

Gleichzeitig stellt das rasante Wachstum der Bildungseinrichtungen in Studierenden- und Gebäudezahlen, die bisher dezentrale Bau- und Verwaltungskoordination zunehmend vor Herausforderungen. Es wird daher eine neue Gesellschaft ins Leben gerufen: Die Schwarz Campus Service (SCS) verantwortet im Auftrag sämtliche Dienstleistungen rund um Bau, Betrieb und Verwaltung der Immobilien und Veranstaltungsbereiche.

Weiterlesen
2019

Auch ein „Hochhaus“ darf nicht fehlen

Am 31. Januar wird das „Hochhaus“ auf dem Bildungscampus eingeweiht, das neben den Vorlesungs- und Seminarräumen der TU München, verschiedenen Verwaltungsflächen den dringend benötigten Raum gibt. Im Bildungscampus 9 ist die Dieter Schwarz Stiftung ebenso zu finden wie die SCS. Im Erdgeschoss befinden sich zentrale Information und Empfang.

Weiterlesen

Verstärkung für Forschung und Erziehungsausbildung

Im Mai 2019 begrüßt der Campus hier auch das Forschungs- und Innovationszentrum KODIS des Fraunhofer-Instituts IAO, dem im November 2019 das Ferdinand-Steinbeis-Institut folgt. Zwei starke Forschungseinheiten, die dem Feld der Wissenschaft ab sofort einen wichtigen Platz auf dem Campus einräumen. Ebenfalls im Herbst stößt die Erzieherakademie Heilbronn zur Bildungsfamilie auf dem Campus.

Weiterlesen

460 Meter Bücherregale brauchen ihren Platz

Im Oktober wird der Bildungscampus Nord mit den Gebäuden 14, 15 und 17 festlich eingeweiht. Hervorzuheben ist die Bibliothek LIV, die sowohl architektonisch als auch durch die Kooperation von verschiedenen Hochschulen bundesweit einzigartig ist.

Weiterlesen
2020

Von außen unscheinbar, von innen spektakulär

Die neue Mensa komplettiert den Bildungscampus Mitte und ist ein echter Blickfang: Obwohl mitten auf dem Bildungscampus platziert, versteckt sich der Bildungscampus 8 als architektonisches Highlight unter zwei begrünten Hügeln.

Weiterlesen

Hier geht Probieren über Studieren

Tageslicht erhält der Speiseraum über großzügige Glasfronten im Eingangsbereich – und über einen vollverglasten tiefliegenden Innenhof. Mit über 500 Sitzplätzen ist die Kapazität der bisherigen Mensa fast verdoppelt.

Weiterlesen

Der Bildungscampus bleibt weiter in Bewegung

Auf dem Campus Nord hat die HHN in diesem Jahr die letzten Gebäude bezogen. Während auf dem Campus Mitte im Herbst ein bunte Prozession Einzug erhielt: Nach sportlicher Umbauphase wurden die ersten ABC-Schützen samt Schultüten auf dem Campus begrüßt. Die Josef-Schwarz-Schule findet hier eine Interimsfläche. Und schon sind die Baufahrzeuge auch in Richtung Jahreswechsel wieder in Aktion: Der Bildungscampus 11 ist als neue Wirkungsstätte der Campus Founders im Bau. Genauso wie die Innovationsfabrik in der Weipertstraße, die zur Coding-Schule 42 Heilbronn umgestaltet wird.

Weiterlesen